Für Ärztinnen/Ärzte Für Psychotherapeutinnen/Psychotherapeuten Für MFA Fortbildung Zertifizierung 3 Punkte

Der ältere Mensch – Suchterkrankungen im Alter

Eine Fortbildungsreihe für Ärztinnen und Ärzte, Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten, medizinisches Fachpersonal sowie Selbsthilfe- und Patientenorganisationen, die sich mit der Versorgung älterer Menschen beschäftigen.

Suchterkrankungen spielen auch im Alter eine nicht unerhebliche Rolle, leider werden sie häufig tabuisiert und es gibt wenige Untersuchungen dazu, wie viele ältere Menschen süchtig sind. Dabei spielen nicht nur Alkohol- und Medikamenten-Abhängigkeiten eine Rolle. Die Veranstaltung geht auch auf die Abhängigkeit von illegalen Drogen ein, die UNO spricht gar von einer versteckten Drogen-Epidemie unter der älteren Generation. Zudem werden die gerontopsychiatrischen Aspekte und die Sucht aus der Perspektive der Pflege beleuchtet. Sie weist auf bestehende Hilfsangebote hin und beschreibt die Sicht der Selbsthilfe.

Das Detailprogramm finden Sie im Flyer zum Herunterladen.

Die Online-Veranstaltung ist kostenlos.

Bitte beachten Sie, dass für den Erhalt einer Teilnahmebescheinigung sich alle Teilnehmenden einzeln anmelden und registrieren sowie mit einem eigenen Endgerät an der Veranstaltung teilnehmen müssen.

Anmeldeschluss: 24 Stunden vor Veranstaltungsbeginn.

Technische Voraussetzungen

  • Technisches Gerät, wahlweise PC, Notebook, Tablet (z. B. iPad) oder Smartphone
  • Zugriff auf Ihr E-Mail-Konto
  • Vorhandensein von Kamera, Lautsprecher oder Anschluss für ein Headset
  • Internetzugang zu einem gängigen Webbrowser mit ausreichender Bandbreite
  • Anschluss an eine Stromversorgung bzw. ausreichende Akku- Kapazität

Termine

Kontakt

Simone Greis

KV Nordrhein
Bereich Presse und Medien

Telefon +49 211 5970 8281