Fortbildung Veranstaltung KVNO aktuell Letzte Änderung: 01.09.2021 00:00 Uhr

Aus zwei Veranstaltungen wird eine: „Start-up in die ambulante Versorgung“

Aus den beiden Veranstaltungen „Einführungslehrgang“ für ärztliche bzw. psychotherapeutische Mitglieder und „Start-up in die Niederlassung - die Arztpraxis organisiert und sicher“ geht das neue Format „Start-up in die ambulante Versorgung“ hervor.

Der zweitägige Online-Kurs richtet sich sowohl an ärztliche als auch therapeutische Mitglieder. Im ersten Teil wird allgemein über das Beratungsangebot und die Organisationsstruktur der Kassenärztlichen Vereinigung Nordrhein informiert – unter anderem wird der Weg von der Behandlung zum Verdienst erläutert. Im zweiten Teil werden Abrechnung und Einheitlicher Bewertungsmaßstab erörtert. Dafür werden die Teilnehmenden auf zwei separate Sessions aufgeteilt, eine für ärztliche und eine für therapeutisch tätige Mitglieder. Die nächste Veranstaltung findet am 10. und
11. September statt.