KVNO aktuell Letzte Änderung: 20.10.2021 00:00 Uhr

Ärzteregistrierung auf Missbrauch-Hilfe-Portal

Auf dem Hilfe-Portal Sexueller Missbrauch gibt es nach einer Aktualisierung die Möglichkeit, sich als fachliche Einrichtung zu registrieren.

Außerdem bietet das Portal nun neue Angebote und vereinfachte Suchfunktionen. Betroffene, Angehörige und Fachkräfte finden schnell Hilfsangebote und Informationen zum Thema Sexuelle Gewalt in Kindheit und Jugend. Das Hilfe-Portal ist ein Angebot des Unabhängigen Beauftragten für Fragen des sexuellen Kindesmissbrauchs (UBSKM). Mit dem Relaunch wurde das Portal um neue Angebote wie die Online-Beratung erweitert.

Neben Beratungsstellen können sich auf der Website auch Praxen von Ärzten und Psychotherapeuten, die über Erfahrungen in der Therapie von Betroffenen von sexualisierter Gewalt verfügen, in die Adressdatenbank aufnehmen lassen. Damit ermöglichen sie, dass Betroffene schneller Hilfe finden.

Dabei wendet sich der UBSKM ausschließlich an folgende Fachrichtungen: Psychologische Psychotherapeuten, Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten, Fachärzte für Psychiatrie und Psychotherapie, für Kinder- und Jugendlichenpsychiatrie und -psychotherapie, für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie sowie Fachärzte mit Zusatztitel Psychotherapie.

Wichtiger Hinweis: Alle Einträge im alten Portal wurden deaktiviert, sodass eine erneute Registrierung notwendig ist, um auf dem neuen Hilfe-Portal gelistet zu werden, falls noch nicht geschehen.

Mehr Infos zum Portal