Arbeitsschutz Labor Service Letzte Änderung: 24.11.2020 15:53 Uhr

Antigenschnelltests für das Praxispersonal – Dringende Hinweise zur Bestellung

Die KV Nordrhein hat rund 600.000 Testkits für Antigenschnelltests (PoC-Tests) zum präventiven Testen von eigenem ärztlichen und nicht-ärztlichen Praxispersonal eingekauft.

© Marek | Adobe Stock
Die Abgabe ist als Erstausstattung gedacht und einmalig auf 40 Testkits pro Praxis begrenzt (2 Pakete à 20 Testkits).

Nordrheinische Praxen können somit ab sofort ihren ersten Bedarf an PoC-Testkits über den Formularversand der KVNO beziehen. Darüber haben wir am 23. November in einer Praxisinformation berichtet. Aufgrund der sehr hohen Nachfrage sind die Fax-Systeme unseres Dienstleisters zwischenzeitlich stark beansprucht. Viele Praxen versuchen deshalb, ihre Bestellung telefonisch aufzugeben. Wir bitten Sie, folgende Hinweise für Ihre Bestellung zu beachten:

  • Es können nur Bestellungen bearbeitet werden, die ausschließlich über die Fax-Nummer 0228 9753 1905 eingehen.
  • Praxen die kein Faxgerät zur Verfügung haben, können die E-Mail-Adresse Formular.Versand-KVNO@GVP-Bonn.de verwenden.
  • Es sind keine telefonischen Bestellungen möglich!
  • Wenn Ihre Fax-Bestellung aufgrund der großen Nachfrage nicht direkt durchgeht, versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt bitte erneut.
  • Die Ware wird ab der 50. Kalenderwoche ausgeliefert, die Bestellungen werden nach und nach abgearbeitet. Bitte sehen Sie von telefonischen Nachfragen ab.

 

Zur Meldung "KVNO hat für Praxen PoC-Testkits zum Testen von Praxispersonal geordert"