Letzte Änderung: 25.01.2021 16:09 Uhr

So kommen Sie an Ihren Impftermin – online und telefonisch

Die Vergabe von Impfterminen für die Über-80-Jährigen in den Impfzentren ist gestartet.

© picture_alliance
Ein Arzt bereitet eine Injektion in den Arm einer Patientin vor.

Bürgerinnen und Bürger, die dazu ein Schreiben des Gesundheitsministers über ihre Kommune erhalten haben, können über die kostenlose Rufnummer 0800 116 117 01 Termine für die Erst- und Zweitimpfung erhalten. Die Termine werden schriftlich bestätigt.

Wegen des auch in den nächsten Tagen zu erwartenden hohen Anruferaufkommens wird empfohlen, die Termine online zu vereinbaren. Möglich ist dies über die Webseite termin.corona-impfung.nrw. Für die Online-Terminvergabe muss man sich zunächst im KVNO-Impfportal registrieren. Anschließend gibt es die Möglichkeit, Termine für die Erst- und Zweitimpfung in einem Impfzentrum auszuwählen. Die Terminauswahl wird per E-Mail bestätigt. In dieser Bestätigungsmail findet sich ein Link zum Impfportal, auf dem sich die Impfwilligen dann ihre persönlichen Impf-Unterlagen herunterladen und ausdrucken können. Diese Unterlagen sind zum Termin unterzeichnet mitzubringen.