Veranstaltung Letzte Änderung: 08.06.2021 09:52 Uhr Lesezeit: 5 Minuten

KVNO-Vertreterversammlung am 11. Juni

Die Delegierten tagen erneut in Form einer Videokonferenz.

© KV Nordrhein
Die Sonder-Vertreterversammlung am 19. Juni 2020 fand ebenfalls als Videokonferenz statt.

Am kommenden Freitag, den 11. Juni, findet ab 15 Uhr die zweite Sitzung der Vertreterversammlung (VV) der KV Nordrhein im Jahr 2021 statt. Erneut wird die VV digital, in Form einer Videokonferenz, stattfinden, um die Ansteckungsgefahr für alle Beteiligten zu minimieren.

Die Delegierten werden aus der Distanz an der VV teilnehmen und unter anderem über Änderungen am Honorarverteilungsmaßstab, an der Sicherstellungsrichtlinie und weitere Anträge entscheiden.

Die KVNO wird nach der VV einen Mitschnitt der Videokonferenz auf dieser Website veröffentlichen.

Kontakt

Sven Ludwig

Christopher Schneider