Logo der Kassenärztlichen Vereinigung Nordrhein

Navigation

50 Jahre Ärzteverband Deutscher Allergologen

03.12.2019 KVNO aktuell

Am 2. November feierten 200 Ärztinnen und Ärzte im Maternushaus in Köln das 50-jährige Bestehen des Ärzteverbands Deutscher Allergologen (ÄdA). Damit kehrte der Verband quasi zu seinem Geburtsort zurück: Gegründet wurde er nämlich von vier Ärzten nach einer Sitzung der Wissentschaftlichen Zentralstelle des Allergikerbundes 1968 auf dem Bahnsteig des Kölner Hauptbahnhofes.

Die Jubiläumsveranstaltung nutzte der Verband nicht nur, um auf seine Erfolgsgeschichte zurückzublicken. Auf der Agenda stand auch die Auseinandersetzung mit verschiedenen allergischen Krankheitsbildern und Therapieverfahren. Der Leverkusener Pneumologe Norbert K. Mülleneisen referierte zum Beispiel über "50 Jahre allergisches Asthma: Vom Theophyllin bis zu den Biologika".