Logo der Kassenärztlichen Vereinigung Nordrhein

Navigation

DMP: Neue Teilnahmeerklärungen für Patienten ab 1. April

27.03.2019 DMP, KVNO aktuell, Praxisinfos

Die Patienten-Teilnahmeerklärungen für die internistischen Disease-Management-Programme (DMP) mussten angepasst werden. Ab dem 1. April 2019 dürfen Praxen für die Einschreibung der Patienten in die DMP Diabetes mellitus Typ 1 und 2, Asthma bronchiale/COPD sowie Koronare Herzkrankheit (KHK) nur noch die neue, indikationsübergreifende Erklärung mit der Formularnummer 070D verwenden.

Die neuen Formulare sind ab Mitte März beim Formularversand der KV Nordrhein über die Bestellnummer 280 zu beziehen. Die Bestellmenge sollte jedoch nicht zu groß sein, weil das Formular in Kürze möglicherweise erneut angepasst werden muss.

Das Bild zeigt das Formular mit der Versionsnummer 070D.

Ab dem 1. April 2019 sind nur noch die Formulare mit der Versionsnummer 070 D gültig.

Der Stand auf den ersten Blättern ist immer noch der 25. Mai 2019. Nur in der Patienteninfo wurden die Änderungen zum DMP Asthma ausgetauscht, daher hat nur diese einen aktuelleren Stand.

Einzig die Versionsnummer 070 D ist für die Unterscheidung wichtig.

Auch über die Praxissoftware werden die neuen Formulare 070D bereits vor dem Stichtag bereitgestellt. Bitte achten Sie hier auf ein rechtzeitiges Update.

Bis zum 31. März 2019 können Praxen ihre Patienten noch über das bisherige Formular 070C einschreiben. Danach wird dieses jedoch nicht mehr vom Bundesversicherungsamt für eine Einschreibung akzeptiert, sondern ausschließlich das Formular 070D.

Für die Einschreibung in das DMP Brustkrebs ergeben sich keine Änderungen – hier gilt das Formular 020E unverändert fort.