Logo der Kassenärztlichen Vereinigung Nordrhein

Navigation

Ausbildung Fachinformatiker*in Systemintegration ab 01. August 2020

29.10.2019 Stellenangebote

Du willst in der Arbeitswelt durchstarten und suchst nach einem stabilen Arbeitsumfeld? Dann beginne Deine berufliche Zukunft mit einer Ausbildung bei der Kassenärztlichen Vereinigung Nordrhein (KVNO)! Als moderne Dienstleisterin im Gesundheitswesen ist es unser Auftrag, die ambulante, medizinische Versorgung von rund 9,5 Millionen Einwohner*innen in Nordrhein sicherzustellen. Für unsere 19.500 Mitglieder – die Vertragsärzt*innen und Psychotherapeut*innen in Nordrhein -  sind wir eine kompetente Servicepartnerin. Wir bieten unter anderem vielfältige Service- und Beratungsleistungen, sichern die Qualität der ärztlichen Leistungen, verteilen das Honorar unter den Ärzt*innen und vertreten deren Interessen gegenüber Krankenkassen.

Ausbildung Fachinformatiker*in Systemintegration
ab 01. August 2020

Das erwartet Dich bei uns

  • Der Schwerpunkt der zweieinhalb - dreijährigen Ausbildung liegt auf Betrieb und Entwicklung einer modernen IT-Infrastruktur
  • Du lernst die Strukturen, Funktionen und gesetzlichen Aufgaben der KVNO kennen
  • Du unterstützt uns sowohl bei der Server- und Storage-Infrastruktur als auch im Bereich Netzwerk und Security
  • Du arbeitest mit erfahrenen Kolleg*innen, die dir gerne helfen, deine täglichen Aufgaben in Schule und Betrieb zu meistern
  • Spannende Projekte in einem sich weiter entwickelnden Umfeld

Das bringst Du mit

  • Hohes Interesse an technischen Themen u.a. im Bereich Infrastruktur, Netzwerk und Cloud
  • Interesse an organisatorischen Abläufen, Prozessen und Freude beim Lösen spannender Aufgaben mit analytischem Denken und strukturierter Vorgehensweise
  • Vertrauter Umgang mit MS-Office-Programmen
  • Aufgeschlossenheit, Team- und Kommunikationsfähigkeit, Serviceorientierung, Verantwortungsbewusstsein
  • Einen sehr guten mittleren Bildungsabschluss (Fachoberschulreife) oder die (Fach-) Hochschulreife

Das bieten wir Dir

  • Intensive und kontinuierliche Betreuung von Ausbildungsbeginn an
  • moderne Technik z.B. eigener Laptop, moderne Büroausstattung
  • Schulungspaket für Auszubildende von mehrstufigen Office-Schulungen, internen fachlichen Weiterbildungen bis hin zu persönlichen Entwicklungstrainings, sowie Prüfungsvorbereitungskurse
  • Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie – u.a. durch  flexible Arbeitszeiten, hausinterner Kita und Ferienangeboten für Kinder
  • Ausbildungsentgelt nach Lehrjahren: 986,82 € / 1040,96 € / 1.090,61 €
  • IHK-geprüfte Zusatzqualifikationen während der Ausbildung werden gefördert
  • Zusätzlich:
    • Fahrtkostenerstattung
    • Jährliches Weihnachtsgeld
    • Prämie zum erfolgreichen Abschluss der Ausbildung
  • Übernahme als Fachkraft nach der Ausbildung – das ist unser Ziel!

Haben wir Dich neugierig gemacht? Dann mach uns neugierig auf Dich!

Lade Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen als PDF bis zum 09.02.2020 hoch.

Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes NRW werden Frauen in Bereichen, in denen sie unterrepräsentiert sind, bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person des Mitbewerbenden liegende Gründe überwiegen. Schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerber*innen werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Die Bewerbung wird vertraulich behandelt.

Noch Fragen? Wir stehen Dir gerne zur Verfügung.

Ansprechpartnerin:

Anja Möhl
Tel.: 0211-59708914

Jetzt bewerben