Logo der Kassenärztlichen Vereinigung Nordrhein

Navigation

TI: Bestellfrist für Konnektoren um drei Monate verlängert

12.11.2018 Praxisinfos

Praxen müssen bis Ende März 2019 alle Komponenten für die Telematik-Infrastruktur verbindlich bestellen, um keine Honorarkürzungen zu riskieren. Bis 30. Juni muss dann der Anschluss erfolgt sein. Das hat der Bundestag am vergangenen Freitag entschieden.

Nach Protesten der Ärzteschaft haben die Fraktionen von CDU/CSU und SPD ihren Antrag zur Verlängerung der Sanktionsfrist in letzter Minute geändert. Dieser sah vor, dass Praxen bis Jahresende die technische Ausstattung vertraglich vereinbaren müssen. Sonst wäre ihnen ab Januar 2019 die Vergütung gekürzt worden. Jetzt ist klar, dass bis zum 30. Juni 2019 keine Honorarkürzungen erfolgen.

Ärzte und Psychotherapeuten müssen die nötige Technik wie Konnektor und Kartenterminal allerdings bis spätestens 31. März nächsten Jahres verbindlich bestellen und dies gegenüber ihrer KV nachweisen. Bis Ende Juni muss dann die Technik installiert sein, denn ab 1. Juli greifen die viel kritisierten Sanktionen. Praxen, die dann die Versichertendaten beim Einlesen der elektronischen Gesundheitskarte nicht online abgleichen und gegebenenfalls aktualisieren, muss die jeweilige KV die Vergütung so lange um ein Prozent kürzen, bis die Prüfung durchgeführt wird.

Die KBV und die KVen hatten wiederholt eine Anpassung des Zeitplans gefordert. KVNO-Vorstandsvorsitzender Dr. med. Frank Bergmann begrüßt den Aufschub als überfällige Korrektur, bleibt aber bei seiner grundsätzlichen Kritik an Drohungen und Sanktionen des Gesetzgebers: „Angesichts der Marktsituation ist das Vorgehen fragwürdig und nicht dazu angetan, die Akzeptanz der TI bei den Niedergelassenen zu fördern.“ Völlig inakzeptabel sei, Praxen nicht erfüllbare Vorgaben zu machen und sie anschließend dennoch zu sanktionieren.

Drucken
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Mehr Infos zum Datenschutz