Logo der Kassenärztlichen Vereinigung Nordrhein

Navigation

Neue Patienteninformation zum Versichertenstammdatenmanagement veröffentlicht

29.03.2018 Gesundheitstipps, Praxisinfos

Die Kassenärztliche Bundesvereinigung informiert Patienten in einer Kurzinformation zum Thema „Versichertenstammdatenmanagement“. In der Information wird der Hintergrund zum neuen Online-Datenabgleich erklärt. Außerdem geht es darum, wie der Datenabgleich mit der elektronischen Gesundheitskarte funktioniert und was passiert, wenn Probleme beim Einlesen der Karte auftreten.

Praxen können diese Information für ihre Patienten im Wartezimmer auslegen.

Drucken