Logo der Kassenärztlichen Vereinigung Nordrhein

Navigation

ZIP geht zum 1. Oktober 2018 in Termin-Servicestelle auf

05.11.2018 KVNO aktuell, Praxisinfos

Die Zentrale Informationsbörse Psychotherapie (ZIP) ist zum 1. Oktober 2018 in der Termin-Servicestelle (TSS) der Kassenärztlichen Vereinigung (KV) Nordrhein aufgegangen. Die Aufgaben beider Serviceangebote überschneiden sich, so dass es Sinn macht, ihre Kapazitäten zu bündeln.

Die ZIP startete im Mai 1997 als Modellprojekt der KV und unterstützte Patienten in bestimmten Regionen bei der Suche nach Therapieplätzen zu den von den gesetzlichen Krankenkassen anerkannten Therapieverfahren. Seit April 2017 vermittelt auch die TSS im Rahmen des gesetzlichen Auftrags Sprechstunden zur Erstberatung sowie in besonders dringenden Fällen zur Akutbehandlung bei einem niedergelassenen Psychotherapeuten. Zusätzlich seit Oktober dieses Jahres vermittelt sie konkrete Termine für probatorische Sitzungen – insofern der Patient einer zeitnahen Behandlung bedarf und dies auf dem Formular PTV 11 vermerkt ist.

Patienten, die keinen Anspruch auf eine Terminvermittlung durch die TSS zu einem Psychotherapeuten haben, erhalten weiterführende Informationen auf den Internetseiten der KV Nordrhein.