Logo der Kassenärztlichen Vereinigung Nordrhein

Navigation

Broschüre zur Verordnung von Soziotherapie aktualisiert

30.07.2018 Praxisinfos, Verordnungsinfos

Die KBV hat die Broschüre zur Verordnung von Soziotherapie überarbeitet. Auf 12 Seiten fasst sie alles Wissenswerte rund um das Hilfsangebot für psychisch schwer kranke Menschen zusammen. Aufgenommen wurde die Verordnungsmöglichkeit für Psychologische Psychotherapeuten.

Niedergelassene Ärzte bestimmter Fachgruppen – und seit Jahresbeginn auch Psychologische Psychotherapeuten – dürfen Soziotherapie verordnen. Die Leistung soll psychisch schwer kranke Patienten dabei unterstützen, selbstständig ambulante Therapieangebote in Anspruch zu nehmen. Dazu gehört das Aufsuchen eines Arztes oder Psychotherapeuten ebenso wie das Wahrnehmen von veranlassten Leistungen.

Die Broschüre aus der Reihe PraxisWissen stellt das Betreuungsangebot vor und zeigt, wie die Zusammenarbeit zwischen Facharzt beziehungsweise Psychotherapeut, Soziotherapeut und Patient funktioniert.

Druckexemplare der Broschüre können Praxen kostenfrei unter Angabe ihrer Praxisadresse bei der KBV bestellen.

versand@kbv.de

Drucken
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Mehr Infos zum Datenschutz