Logo der Kassenärztlichen Vereinigung Nordrhein

Navigation

Neue Teilnahmeerklärungen für Versicherte ab 25. Mai 2018

25.05.2018 Praxisinfos, Verträge

Aufgrund der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung, die am 25. Mai 2018 in Kraft tritt, ist eine Anpassung verschiedener Teilnahmeerklärungen der Versicherten notwendig. Ab dem 25. Mai 2018 sind nur noch die jeweils aktualisierten Teilnahmeerklärungen zu verwenden.

Die KV Nordrhein überprüft derzeit die verschiedenen Teilnahmeerklärungen für Versicherte in Abstimmung mit den Krankenkassen. Wir werden daher informieren, sobald eine Teilnahmeerklärung aktualisiert zur Verfügung steht und bitten um Beachtung derartiger Informationen. Bis zu einer erfolgten Anpassung gelten die bisherigen Formulare fort.

Für alle Verträge gilt jedoch, dass Patienten, die bereits eingeschrieben wurden, nicht erneut in den jeweiligen Vertrag eingeschrieben werden müssen. Auch Ärzte müssen ihre  bestehende Teilnahme an dem jeweiligen Vertrag nicht erneut erklären.

Zu beachten ist auch, dass die übrigen Regelungen zur Teilnahme, Leistungserbringung, Abrechnung und Vergütung unverändert fortgelten.

Drucken
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Mehr Infos zum Datenschutz