Logo der Kassenärztlichen Vereinigung Nordrhein

Navigation

Neue Volltext- und Arztsuche:Suchmaschinen auf kvno.de optimiert

09.05.2018 Gesundheitstipps, KVNO aktuell, Praxisinfos

Ab sofort sind Informationen auf kvno.de leichter zu finden. Grund: Die KV Nordrhein hat sowohl die Volltextsuche als auch die Arztsuche überarbeitet. Damit finden Ärzte nun schneller für sie relevante Informationen und Patienten leichter Ärzte und Psychotherapeuten in ihrer Umgebung.

Seit dem 24. April 2018 hat der Internetauftritt der KV Nordrhein eine neue Volltextsuche. Auf den ersten Blick hat sich an der Suche nur wenig geändert, im Hintergrund aber einiges: Die alte Programmierung für die Volltextsuche wurde komplett durch eine neue Suchmaschine ersetzt.

Volltextsuche: Jetzt mit Vorschlägen

Das Bild zeigt einen Screenshot der neuen Volltextsuche
Bild vergrößern

Screenshot 1

Gibt der Benutzer einen Suchbegriff in die Volltextsuche oben rechts auf der Seite ein, erhält er ab sofort Vorschläge, aus denen er mithilfe von Maus oder Tastatur den gewünschten Suchbegriff auswählen kann [Screenshot 1]. Mit einem Klick oder durch die Eingabe von „Enter“ startet der Suchvorgang. Standardmäßig werden die Suchergebnisse in einer Trefferliste nach Relevanz angezeigt. Diese wird von mehreren Faktoren beeinflusst, zum Beispiel: Ist das gesuchte Wort im Titel? Ist es in der Beschreibung? Wie häufig wurde es im Text verwendet? Auf Wunsch kann der Benutzer die Ergebnisse aber auch nach Datum sortieren und sie sich nach Aktualität anzeigen lassen [Screenshot 2 Punkt 1].

Das Bild zeigt eine Trefferseite der neuen Volltextsuche.
Bild vergrößern

Screenshot 2

Neu ist ebenfalls, dass der Benutzer verschiedene Dateitypen auswählen und sich beispielsweise nur Internetseiten oder nur PDF-Dateien zu dem eingegebenen Suchbegriff anzeigen lassen kann [Screenshot 2 Punkt 2].

Die größte Änderung gegenüber der alten Suche ist aber das Filtern nach Kategorien. Hier können Benutzer ihre Suchergebnisse nach Inhaltskategorien auswählen, zum Beispiel „KVNO aktuell“, „Pressemitteilungen“ oder „Praxisinfos“ [Screenshot 2 Punkt 3].

Alle Filtermöglichkeiten lassen sich auch miteinander kombinieren. So kann man beispielsweise den Suchbegriff „DMP“ mit dem Dateityp „Website“ und der Kategorie „Pressemitteilung“ verknüpfen.

Das Bild zeigt eine Trefferseite mit den neuen Filtermöglichkeiten
Bild vergrößern

Screenshot 3

Ergebnis: Es werden alle Websites mit Pressemitteilungen zum Thema DMP angezeigt. Wird der Suchbegriff „DMP“ hingegen mit dem Dateityp „PDF“ und der Kategorie „KVNO aktuell“ verknüpft, enthält die Trefferliste nur PDFs von KVNO aktuell, die das Thema DMP beinhalten. Will der Nutzer sich die Treffer nach Aktualität anzeigen lassen, wählt er einfach anstatt der standardmäßigen Einstellung „Relevanz“ die Option „Datum“ aus. Über die Funktion „Filter löschen“ werden die gewählten Filter wieder zurückgesetzt [Screenshot 3].

Psychotherapie-Suche optimiert

Auch Patienten dürfen sich freuen, denn mit der neuen Arztsuche lassen sich ab sofort gezielter Psychotherapeuten in Wohnortnähe finden.

Der Screenshot zeigt die neue Auswahlmöglichkeit in der Arzt- und Psychotherapeutensuche
Bild vergrößern

Screenshot 4

So kann der Benutzer in der Detailsuche unter „Hausarzt oder Psychotherapie“ zwischen „Erwachsenen-Psychotherapeut“ und „Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut“ wählen, ohne nach Fachgebieten und Therapieformen zu unterscheiden. Dies vereinfacht dem Patienten vor allem den Zugang zum Erstgespräch mit einem Psychotherapeuten, weil er meist gar nicht weiß, welche Therapieform für ihn sinnvoll ist [Screenshot 4].

Eine weitere Neuerung: Die telefonische Erreichbarkeit und die Einträge für die psychotherapeutische Sprechstunde werden jetzt in der Detailansicht der Einträge für Psychotherapeuten angezeigt. Psychotherapeuten, die ihre Erreichbarkeit bisher noch nicht an die KV Nordrhein übermittelt haben, können dies über das Online-Formular nachholen. 

Ralf Naundorf

KV-Links unter Artikeln

Viele Artikel in der KVNO aktuell weisen am Schluss auf mehr Informationen hin. Das können weiterführende Links oder Dokumente zum Download sein. Mithilfe der angegebenen sechsstelligen Nummern, den sogenannten „KV-Links“, findet man die Artikel mit entsprechenden Zusatzinformationen schnell und bequem im Internet.

So geht’s: Tippen Sie die Nummer des KVNO aktuell-Artikels in das Suchfeld oben rechts auf kvno.de ein und bestätigen Sie die Eingabe. Sie gelangen zu den Ergebnissen und wählen die Überschrift des gesuchten Artikels aus. Probieren Sie es mit dem Artikel „Suchmaschinen auf kvno.de optimiert“ doch einmal aus. | KV180539

Drucken
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Mehr Infos zum Datenschutz