Logo der Kassenärztlichen Vereinigung Nordrhein

Navigation

Hautkrebsvorsorge: Höhere Vergütung für unter 35-Jährige

29.11.2017 Honorar, KVNO aktuell, Praxisinfos, Verträge

Ärzte erhalten seit 1. Oktober 2017 27 Euro für die Hautkrebsvorsorge bei unter 35-Jährigen, die bei der Techniker Krankenkasse, der Barmer und der Bosch BKK versichert sind. Auf die Anhebung der Vergütung haben sich die KV Nordrhein und die genannten Krankenkassen verständigt.

Das Innenministerium NRW hat sich der Anhebung analog der Vereinbarung mit der Barmer angeschlossen. Deshalb erhalten Ärzte auch bei Polizeibeamten seit dem 1. Oktober 2017 27 Euro für diese Leistung. Voraussetzung: Der Arzt muss am Vertrag der Barmer teilnehmen. Für die übrigen Krankenkassen bestehen die bisherigen Vergütungen fort.

Drucken