Logo der Kassenärztlichen Vereinigung Nordrhein

Navigation

Quartalsbilanzen kommen im Oktober

22.09.2017 KVNO aktuell, Verordnungsinfos

In Nordrhein wurde die Richtgrößenprüfung für Arznei- und Heilmittel umgestellt auf eine Prüfung nach Durchschnittswerten. Die Prüfungsstelle vergleicht die Verordnungskosten der Praxis mit dem Durchschnitt der Fachgruppe. Bei einer Überschreitung von mehr als 50 Prozent im Kalenderjahr wird eine Prüfung eingeleitet.

Die Verordnungskosten und die Durchschnittswerte erhalten Ärztinnen und Ärzte weiter in einer Quartalbilanz. Die Übersichten zum 1. Quartal 2017 werden mit dem Abrechnungspaket im Oktober versendet. Für 2017 werden übergangsweise die Richtgrößenprüfung und die Prüfung nach Durchschnittswerten parallel durchgeführt und die Praxen unter Einbezug des jeweils für sie besseren Ergebnisses betrachtet.

Auch die Quoten erhalten die Praxen im Oktober. Im KVNO-Portal abrufbar sind die Quoten bereits, zudem die „Frühinformation“ mit einer Übersicht der Arzneimittelverordnungen der Praxis und eine Auswertung zum Medikationskatalog für Allgemeinmediziner und hausärztliche Internisten.