Logo der Kassenärztlichen Vereinigung Nordrhein

Navigation

"Zzzzzz" - Winterschlaf statt Weihnachtsstress : Experten informieren über gesunden Schlaf

22.11.2016 Gesundheitstipps, Pressemitteilungen

Was macht guten Schlaf aus? Was beeinflusst oder beeinträchtigt ihn – und welche Rolle spielen dabei unsere Träume? Diesen und weiteren Fragen geht die Kassenärztliche Vereinigung (KV) Nordrhein in Zusammenarbeit mit der Volkshochschule (VHS) Köln nach in der Veranstaltung „Winterschlaf statt Weihnachtsstress – warum gut schlafen so wichtig ist“. Der Abend für Patienten und alle an Gesundheitsthemen Interessierte findet statt am 30. November von 18 bis 19.30 Uhr im Studienhaus der VHS (Cäcilienstraße 35, 50667 Köln). Der Eintritt ist kostenlos.

Warum wir überhaupt schlafen müssen, ist bis heute nicht abschließend erforscht. Sicher ist: Schlafen wir nicht ausreichend, drohen Bluthochdruck oder Depressionen. Dr. Dirk Rudolph, Internist aus Köln, wird erklären, was während des Schlafens mit uns und unserem Körper geschieht – und was zu einem erholsamen Schlaf gehört.

Auf das eng mit dem Schlaf verbundene nächtliche „Schnarchen“ wird im Anschluss der Kölner HNO-Arzt, Dr. Jürgen Zastrow, eingehen. Er erklärt, wie es zum Schnarchen kommt, ab wann es zur Gefahr wird und vor allem was man(n) dagegen tun kann. Abschließend geht Christoph Wörsdörfer, Psychologischer Psychotherapeut aus Köln, den Träumen auf die Spur: Was passiert während wir träumen? Warum können wir uns manchmal an Träume erinnern und manchmal nicht?

Nach ihren Vorträgen beantworten die Experten gerne die Fragen des Publikums.

Drucken