Logo der Kassenärztlichen Vereinigung Nordrhein

Navigation

Fortbildungen für Medizinische Fachangestellte: „Selbsthilfe – Unterstützung für Patient und Praxis“

In 2009 haben die beiden Kooperationsberatungen für Selbsthilfegruppen und Ärzte (KOSA) der KV Nordrhein und Westfalen-Lippe gemeinsam ein Fortbildungskonzept für Medizinische Fachangestellte zum Thema „Selbsthilfe – Unterstützung für Patient und Praxis“ entwickelt und in Kooperation mit 18 regionalen Kontaktstellen für Selbsthilfe und der Nordrheinischen Akademie für ärztliche Fort- und Weiterbildung erfolgreich umgesetzt.

Die guten Erfahrungen mit dieser „Basis-Fortbildung“ veranlassten uns, in 2012 und 2013  Fortsetzungs-Seminare mit dem Themenschwerpunkt „Psychische Störungen“ anzubieten. Als weiterer Kooperationspartner kam der Berufsverband Deutscher Nervenärzte mit ins Boot. Auch diese Fortbildungsreihe wurde sehr gut angenommen.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Mehr Infos zum Datenschutz