Logo der Kassenärztlichen Vereinigung Nordrhein

Navigation

Hilfsmittelberatung der KV Nordrhein

Die Hilfsmittelberatung geht über die telefonischen Fragestellungen zur Verordnungsfähigkeit – oder des Ausschlusses – eines Hilfsmittels hinaus.

In einem persönlichen Beratungsgespräch wird in der Regel auf bestimmte fachgruppenbezogene Themen eingegangen.

Für neue Mitglieder

Wir unterstützen Sie bei den Fragen zur:

  • Verordnungsfähigkeit eines Hilfsmittels
  • Struktur des Hilfsmittelverzeichnisses
  • Informationsmaterial, z. B. Hilfsmittelrichtlinie oder Hinweise auf zweiseitige Verträge zwischen Krankenkassen und Leistungserbringern.

Für etablierte Mitglieder

Im Laufe der Niederlassung ergeben sich neue Fragestellungen zu fachgruppenbezogenen Verordnungsmöglichkeiten oder -ausschlüssen.

  • Hierzu wird individualisiert auf die Fragestellungen eingegangen.
  • Für die Fachgruppe relevante Verordnungshinweise werden detailliert erörtert und besprochen.
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Mehr Infos zum Datenschutz