Logo der Kassenärztlichen Vereinigung Nordrhein

Navigation

Elektronische Dokumentationen

Begleitend zu der Abrechnung müssen Praxen diverse Dokumentationen ebenfalls auf elektronischem Weg einreichen. Dazu stehen den Mitgliedern der KV Nordrhein unterschiedliche Verfahren und Übertragungswege zur Verfügung, wie beispielsweise der Versand direkt aus dem Praxisverwaltungssystem über KV-Connect oder die Übertragung über ein Online-Portal.

Für die Übermittlung der folgenden Dokumentationen stehen niedergelassenen Ärztinnen und Ärzten diese Verfahren zur Verfügung:

eDMP

Dokumentationen im Rahmen von Disease-Management-Programmen erfolgen direkt an die Datenannahmestelle. Diese nimmt die Dokumentationen auf folgenden Übertragungswegen entgegen:

  • KV Connect *
  • CD/DVD
  • E-Mail
  • Alternativ: Erfassung der Dokumentationen direkt im Portal der Datenannahmestelle.

eKoloskopie

Für die Übermittlung von Dokumentationen der Früherkennungs-Koloskopie stehen folgende Möglichkeiten zur Verfügung:

  • KV-Connect *
  • KVNO-Portal
  • Alternativ: Erfassung und Übermittlung der Daten über ein Internetportal

eHKS

Die Dokumentation zur Früherkennung von Hautkrebs ist ausschließlich in elektronischer Form möglich. Dabei gibt es folgende Möglichkeiten zur Datenübermittlung:

  • KV-Connect *
  • KVNO-Portal
  • CD/DVD
  • Alternativ: Erfassung und Übermittlung der Daten über das Online-Portal der KV Nordrhein

Weiter unten finden Sie weitere Informationen, Merkblätter, Links und Ansprechpartner zu den einzelnen Dokumentationen. Gerne beraten wir Sie auch in persönlichen Gesprächen zu den unterschiedlichen Varianten.

* Bitte fragen Sie bei Ihrem Softwareanbieter nach, ob die Dokumentation über KV-Connect angeboten wird.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Mehr Infos zum Datenschutz