Logo der Kassenärztlichen Vereinigung Nordrhein

Navigation

Online-Rollout der elektronischen Gesundheitskarte

Video: So kommen Praxen in die Telematikinfrastruktur

Jetzt geht´s los – zumindest theoretisch: Der Startschuss für den Online-Rollout ist gefallen. Da auch die Finanzierungsvereinbarung inzwischen steht, könnten Praxen nun in die nötige Technik investieren.

Am 2. Juni hat die gematik grünes Licht für den Start gegeben. In der gematik sitzen der GKV-Spitzenverband und die Bundesorganisationen der ärztlichen Verbände mit dem Auftrag, die Telematik-Infrastruktur (TI) auf den Weg zu bringen. Damit sind sie schon seit 2002 beschäftigt. Doch nachdem der Gesetzgeber mit dem E-Health-Gesetz ordentlich Druck gemacht hat, musste das Projekt Fahrt aufnehmen.

Ein entscheidender Schritt war die Finanzierungsvereinbarung, die bis Ende Juni 2017 vorliegen musste. Das haben der GKV-Spitzenverband und die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) mithilfe des Schiedsamts pünktlich geschafft – anderenfalls hätten sie mit Strafzahlungen rechnen müssen.

Checkliste | FAQ | Antrag
KVNO aktuell
Pressemeldungen & Newsletter
Hintergrund
Veranstaltungen
Kontakt

IT-Hotline
Tersteegenstraße 9
40474 Düsseldorf
Telefon 0211 5970 8500
Telefax 0211 5970 9500
E-Mail

Erreichbarkeit
Montag, Mittwoch, Donnerstag: 8 bis 17 Uhr
Dienstag: 8 bis16 Uhr
Freitag: 8 bis 13 Uhr