Logo der Kassenärztlichen Vereinigung Nordrhein

Navigation

Was gehört zur Impfleistung?

Neben der Verabreichung (bzw. Verordnung) des Impfstoffs umfasst die Impfleistung, je nach Erfordernis, folgende Maßnahmen:

  • Informationen über den Nutzen der Impfungen
  • Hinweise auf mögliche Nebenwirkungen und Komplikationen
  • Empfehlungen über Verhaltensmaßnahmen im Anschluss an die Impfungen
  • Aufklärung über Eintritt und Dauer der Schutzwirkung sowie über das Erfordernis von Wiederholungs- bzw. Auffrischimpfungen
  • Erhebung der Impfanamnese, einschl. Befragung über das Vorliegen von Allergien
  • Erfragung der aktuellen Befindlichkeit zum Ausschluss akuter Erkrankungen
  • Eintrag der erfolgten Impfung im Impfbuch bzw. Ausstellen einer Impfbescheinigung (Impfdokumentation)
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Mehr Infos zum Datenschutz