Logo der Kassenärztlichen Vereinigung Nordrhein

Navigation

MFA-Newsletter: März 2017

Liebes Praxisteam,

für uns war das erste Quartal in diesem Jahr ein ganz Besonderes, denn seit Anfang 2017 arbeiten wir nicht mehr primär in unseren eigenen, sondern für alle nordrheinischen Praxen. Die Vertreterversammlung der KV Nordrhein hat uns im Oktober des vergangenen Jahres zum Vorstand der KVNO gewählt – am 2. Januar haben wir damit begonnen, eine Reihe wichtiger Aufgaben anzupacken.

Das Foto zeigt Dr. med. Frank Bergmann (li.) und Dr. med. Carsten König. Foto: KVNO | Hanne Engwald

Es gibt eine Menge zu tun: Ganz oben auf unserer Agenda steht die Honorarsituation der Praxen in Nordrhein. Wir liegen derzeit deutlich unter dem Bundesdurchschnitt, was wir ändern wollen und müssen. Denn wir können auf Dauer nur dann die ambulante Versorgung flächendeckend sicherstellen, wenn die Bedingungen für Mediziner und psychologische Psychotherapeuten zur Niederlassung attraktiv sind – und dabei spielt die Vergütung natürlich eine wichtige Rolle.

Sehr wichtig sind selbstverständlich auch Sie: Ohne engagiertes und hochqualifiziertes Praxispersonal ist eine ambulante Versorgung auf dem derzeitigen Niveau undenkbar. Die Medizinischen Fachangestellten (MFA), die Entlastenden Versorgungsassistentinnen (EVA) oder Fachwirtinnen sind tragende Säulen der 13.000 Praxen in Nordrhein. Und Sie werden immer wichtiger, sowohl bei den medizinischen als auch bei den administrativen Aufgaben in den Praxen.

Beide Bereiche, die Medizin und die Praxis-Verwaltung, ändern sich stetig. Damit die Praxisteams stets auf dem Laufenden bleiben, bieten wir Ihnen gerne weiter wichtige Informationen exklusiv für MFA per Newsletter oder via Facebook an, die unsere Infos im Internet-Auftritt ergänzen.

Herzliche Grüße

Dr. med. Frank Bergmann
Vorstandsvorsitzender

Dr. med. Carsten König
Stellvertretender Vorstandsvorsitzender

 

 

Topthema

Fortbildung

iconFortbildung_small Fortbildungseinrichtungen

Mehr erfahren

Praxisinfos

iconPraxisinfos_small Praxisinfos

Mehr erfahren

Interview