Logo der Kassenärztlichen Vereinigung Nordrhein

Navigation

EBM-Änderung: Streichung der GOP 32010 in Kapitel 32.2

Zum 1. Juli 2016 wurde die Gebührenordnungsposition (GOP) 32010 aus dem Kapitel 32.2 Labor des Einheitlichen Bewertungsmaßstabs (EBM) gestrichen. Grund dafür sind Änderungen an Gebührenordnungspositionen, auf die sich die GOP 32010 bezog.

So wurden zum 1. Juli 2016 die GOP 11310 bis 11312 und 11320 bis 11322 gestrichen sowie das Kapitel 11 geändert. Humangenetische Leistungen sind im EBM nun in konstitutionelle genetische Untersuchungen und in tumorgenetische Untersuchungen gegliedert. Im Kapitel 11 verbleiben die konstitutionellen genetischen Untersuchungen als neugefasster Abschnitt 11.4. Die tumorgenetischen Leistungen sind im Abschnitt 19.4 aufgeführt.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Mehr Infos zum Datenschutz