Logo der Kassenärztlichen Vereinigung Nordrhein

Navigation

KVNO-Portal: Praxisspezifische Medikations-Infos

Für Allgemeinmediziner und hausärztliche Internisten wurde in Nordrhein der KBV-Medikationskatalog als eine Quote eingeführt. Der Katalog ersetzt die alten DDD-Quoten zu Lipidsenkern, oralen Antidiabetika, Antibiotika und Mitteln des RAA-Systems. Die Generika-, Me-too- und Blutzuckerteststreifen-Quoten bleiben erhalten.

Praxen können individuelle Auswertungen zum KBV-Medikationskatalog schon jetzt einsehen. Sie sind im KVNO-Portal bei den Abrechnungsunterlagen im jeweiligen Quartal hinterlegt. Die neueste Auswertung bezieht sich auf das erste Quartal 2017. Darin finden Sie einen Vergleich zur Fachgruppe, zu welchen Anteilen Standard-, Reserve und nachrangig zu verordnende Arzneistoffe eingesetzt wurden. Außerdem können Sie eine Darstellung zu den 15 häufigsten Wirkstoffgruppen abrufen und die Zahl Ihrer Verordnungen und Patienten in Tabellen nachvollziehen.

HON

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Mehr Infos zum Datenschutz