Logo der Kassenärztlichen Vereinigung Nordrhein

Navigation

Informationen zum Ende von D2D

Rund 3.000 Praxen in der KV Nordrhein nutzen derzeit noch den Kommunikationsdienst D2D. Zum 30. September wird D2D durch den Nachfolger KV-Connect abgelöst. Damit die abschließende Migration von D2D auf KV-Connect reibungslos verläuft bietet die KV Nordrhein den D2D-Usern eine Infoveranstaltung inklusive Messe.

Es sind Vorträge zur Migration von D2D nach KV-Connect sowie der KV-Connect-Anwendung „eArztbrief“ vorgesehen. Messeaussteller sind Hersteller von Praxissoftware deren Kunden nach wie vor D2D nutzen. Die KV Nordrhein wird an einem eigenen Stand Beratung zu den Themen IT und Telematik anbieten. Die KV-Connect-Registrierung direkt vor Ort ist möglich.

Aufgrund begrenzter Parkmöglichkeiten empfehlen wir die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Termin: Mittwoch, 6. Juli 2016, 13 bis 18 Uhr

Ort: Haus der Ärzteschaft
Tersteegenstraße 9
40474 Düsseldorf

Eine Anmeldung für Mitglieder der KV Nordrhein ist nicht erforderlich.

Vortragsveranstaltung

14 Uhr Begrüßung
Dr. med. Peter Potthoff, Mag. iur.
Vorsitzender KV Nordrhein

Ab 14.15 Uhr und ab 16 Uhr

Aussteller

Ausstellung von 13 bis 18 Uhr

  • KV Nordrhein (KV-Connect-Registrierung, IT-Beratung)
  • Ärztekammer Nordrhein (Heilberufeausweis)
  • CGM Deutschland AG, Geschäftsbereich telemed (KV-SafeNet-Provider) und Turbomed
  • Compugroup, Geschäftsbereich Albis
  • Compugroup, Geschäftsbereich M1 Pro
  • Compugroup, Geschäftsbereich Medistar
  • Data-AL GmbH
  • DGN (GUSBox, KV-SafeNet-Provider)
  • Duria eG (Duria)
  • Epikur GmbH & Co. KG (Epikur)
  • Ergosoft GmbH (PsychoDat)
  • Frey ADV GmbH (Quincy)
  • GMC Systems GmbH (GMC PaDok)
  • Hasomed (Elefant)
  • Incas Medical (KV-SafeNet-Provider)
  • Indamed GmbH (Medical Office)
  • KV Telematik GmbH
  • Medatixx (medatixx, x.concept, x.isynet), I-Motion (KV-SafeNet-Provider)
  • Medvision AG
  • New Media Company (Smarty)