Logo der Kassenärztlichen Vereinigung Nordrhein

Navigation

Palliativversorgung: Punktwert angehoben

Die Punktwerte für die Vergütung von Besuchsleistungen im Rahmen der Palliativversorgung werden im Zuge der Erhöhung des Orientierungswertes angeglichen. Rückwirkend zum 1. Januar 2016 steigen die Punktwerte um 0,23750 Cent bzw. 0,22774 Cent oder 1,6 Prozent auf folgende Werte:

Primärkassen: 15,08130 Cent

Ersatzkassen: 14,46144 Cent

Bei den Primärkassen gilt diese höhere Vergütung für die Besuche nach den EBM-Nummern 01411, 01412 und 01415, bei den Ersatzkassen für die Besuche nach den EBM-Nummern 01410, 01411, 01412, 01413 und 01415.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Mehr Infos zum Datenschutz